Landtags- und Bezirkswahl am 14.10.2018 - Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!

Die Landtags- und Bezirkswahl findet am Sonntag am 14. Oktober 2018 statt.

 

Wählen Sie mit Ihrer Stimme die Mitglieder des Bayerischen Landtages und des unterfränkischen Bezirkstages.

 

Die VGem Helmstadt ist für diese Wahl mit der Umsetzung organisatorischer Aufgaben betraut. Um die Arbeitsfähigkeit der Wahlvorstände absichern zu können, werden für die 8 Wahllokale im VGem-Gebiet ca.  70 ehrenamtliche Wahlhelfer gebraucht.

 

Wir bitten Sie, sich als ehrenamtlicher Wahlhelfer zu engagieren.

 

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder Wahlberechtigte kann diese Aufgabe übernehmen. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Danach werden durch den Wahlvorstand die Stimmen ausgezählt und das Wahlergebnis festgestellt. In Absprache mit dem Wahlvorsteher können Sie sich tagsüber abwechseln. Lediglich am Morgen und zur Stimmenauszählung ab 18 Uhr müssen alle Wahlvorstandsmitglieder anwesend sein. Für Ihre aktive Hilfe erhalten Sie für diesen Tag eine Aufwandsentschädigung von 40 Euro.

 

Bitte unterstützen Sie uns bei der Durchführung dieser Wahl.

 

Ihre Bereitschaftserklärung können Sie per Mail an poststelle@vgem-helmstadt.bayern.de senden oder gerne auch telefonisch unter 09369 9079-13 (Frau Sporn) abgeben.

Drucken